DIE NEUESTEN ARTIKEL

Harvard-Studie befürwortet pflanzliche Lösungen für Schulen

Die Organisation „Planetary Health Alliance“ stellt in ihrem Sammelband zur planetaren Gesundheit 2 ProVeg-Projekte vor, die sich auf eine klimafreundliche Menü-Auswahl im Schulsystem konzentrieren.

Pflanzenpower für die Schulverpflegung – Interview

Der ProVeg-Schulungskoch Stefan Brandel und die Ökotrophologin Edith Gätjen haben gemeinsam vegane Gerichte für die Schulverpflegung entwickelt. Im Interview berichten sie über ihre Zusammenarbeit.

Forderungen an die Deutsche EU-Ratspräsidentschaft

Anlässlich der Deutschen EU-Ratspräsidentschaft fordert ProVeg gemeinsam mit anderen Umweltverbänden eine zukunftsfähige Landwirtschaft und die Reduktion tierischer Lebensmittel.

Bundestag diskutiert Ursachen von Zoonosen

Im Zuge der Corona Pandemie wurde im Umweltausschuss des Bundestags neben Wildtierhandel auch Massentierhaltung als Ursache von Zoonosen diskutiert.

Vegane Alternativen für die Landwirtschaft – Daniel Hausmann im Interview

Nicht nur Umwelt- und Tierschutzaspekte sprechen für eine Reduktion der Kuhmilchproduktion und die Umstellung auf pflanzliche Alternativen. Seit Jahre...

Coronavirus: so kommen Unternehmen durch die Pandemie

COVID-19 hat vieles verändert. Einige Wochen nach der globalen Stilllegung werden die wirtschaftlichen Folgen immer spürbarer. Klar wird auch, dass di...

WARUM PROVEG?

Viele der weltweit dringendsten Probleme haben eine gemeinsame Ursache: unsere Ernährung. ProVeg schafft ein Bewusstsein dafür, wie wir diese Probleme mit einer geeigneten Lebensmittelauswahl lösen können.
Unsere Ernährungsweise kann zum Multiproblemlöser werden.


PRO
GESUNDHEIT


PRO
TIERE


PRO
UMWELT


PRO
GERECHTIGKEIT


PRO
GENUSS

Top