• Lebensmittelinnovation
  • Unternehmen und Institutionen
  • Politik und Interessenvertretung
  • Netzwerkaufbau
  • Bildung und Medien

Förderung der Innovation pflanzlicher und kultivierter Lebensmittel

Wir beschleunigen, unterstützen und verstärken.

Wir begleiten und verbinden internationale Partner und Start-ups, um die Innovation pflanzlicher und kultivierter Lebensmittel voranzutreiben. Außerdem schaffen wir ein Bewusstsein in der Öffentlichkeit zu den vielfältigen Nutzen dieser Lebensmittel.

ProVeg Incubator Myzel Fleisch

8 neue Food-Tech Start-ups in den Startlöchern und Alumni-Erfolge

Die 7. Kohorte hat erfolgreich das Programm des ProVeg-Incubators abgeschlossen und ist bereit für die Herausforderungen des Lebensmittelmarktes. 8 Start-ups aus Ländern wie Japan, Estland und Indien haben das 12-Wochen-Training absolviert, darunter Workshops, Mentoring-Gespräche und zahlreiche Meetings mit Stakeholdern aus Investment und Lebensmittelindustrie. Zur letzten Kohorte gehörten Start-ups wie Umami United, Cultivated Biosciences und ProProtein. Unsere Alumnis haben derweil internationale Schlagzeilen gemacht. Omni hat 1,5 Millionen $ zur Finanzierung ihres pflanzlichen Tierfutters eingesammelt. The Live Green Co hat eine Finanzierungsrunde über 7 Millionen $ abgeschlossen. Bosque Foods (ehemals Kinoko Labs) hat erstmals sein Myzel-basiertes Fleisch in Europa vorgestellt. Bei dem exklusiven Tasting von Schwein- und Hühnchen-Alternativen im ProVeg-Incubator waren Investorinnen und Investoren von Purple Orange Ventures, Unovis, Astanor Ventures, Food Labs, Big Idea Ventures und Be8 vor Ort.

Top