alertawarenessbecome-a-memberbiocalendarclockclosecommunitycorporatecupemailentrancefacebookheartinstagraminternationalleafmake-a-donationmappinmenupawnpersonpolitical-tribuneproveg-iconquoterefreshsearchspread-the-wordtaste-platetwitterwagaworldmapyoutube

  • Brunch

  • Desserts

  • Frühstück

Bananen-Haferflocken-Shake

Votes: 3
Rating: 3
You:
Rate this recipe!

Dieser Bananen-Haferflocken-Shake ist genau das Richtige für Frühstücksmuffel. Flott zu trinken und einfach lecker!

Zutaten

Portionen

2 Bananen
0,5 Ananas
0,25 Vanilleschote ausgekratztes Mark
130 gHaferflocken
200 gEiswürfel
200 mlWasser kalt
1 ELLeinöl

Zubereitung

  1. 1

    Bananen und Ananas schälen. Ananas vierteln und den Strunk entfernen.

  2. 2

    Die Früchte nun mit dem ausgekratzten Vanillemark, Haferflocken, der Hälfte der Eiswürfel und dem kalten Wasser in einen Mixer geben. Auf starker Stufe kurz durchmixen, dann nach und nach den Rest der Eiswürfel zugeben. Zum Schluss das Leinöl zugeben, ein letztes Mal kurz aufmixen und sofort servieren.

Zutaten Bananen, Hafer, Vanille
Gänge Brunch, Desserts, Frühstück
Schwierigkeitsgrad Einfache Rezepte
Gerichtart Smoothies und Shakes
Saison Partyrezepte, Sommerrezepte
Zubereitungszeit Schnelle Rezepte
Unverträglichkeit Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei
https://proveg.com/de/wp-content/uploads/sites/5/2018/10/Das-Kochbuch-der-Nationalmannschaft.jpg
Holger Stromberg

Das Kochbuch der Nationalmannschaft

Fit wie die Weltmeister mit der richtigen Ernährung
Edel 2016, 176 Seiten, 14,95 €
ISBN 978-3-8419-0462-1

Probieren Sie ebenfalls:

Hauptgericht

Chili sin Carne

Votes: 30
Rating: 4
You:
Rate this recipe!

Hauptgericht

Cannelloni mit Tomatensoße

Votes: 3
Rating: 3.67
You:
Rate this recipe!

Hauptgericht

Pizzazunge mit grünem Erbsenmehl

Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Probieren Sie ebenfalls:

Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Brunch, Desserts, Frühstück, Snacks

Macadamiamilch selber machen

Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Top