Möhren-Steckrüben-Suppe

Cremige Möhren-Steckrüben-Suppe
Bildquelle: Nassima Rothacker © Hodder und Stoughton 2018
Diese cremige Möhren-Steckrüben-Suppe mit gerösteten Haselnüssen sorgt für Begeisterung am Esstisch. Sie wärmt an kalten Herbst- und Wintertagen und eignet sich auch als raffinierte Vorspeise des Weihnachtsmenüs. Weitere Rezepte finden Sie in Ella Mills „Deliciously Ella. The Plant-Based Cookbook“.
  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Zubereitung: 45 Minuten
  • Gesamtzeit: 1 Stunde 5 Minuten

Zutaten

Für: 4 Personen
  • Olivenöl nach Belieben
  • 1
    Zwiebel geschält und gewürfelt
  • 2
    Knoblauchzehen geschält und gehackt
  • Salz nach Belieben
  • Pfeffer nach Belieben
  • 5 große
    Möhren geschält, in 0,5 cm breite Scheiben geschnitten
  • ½ große
    Steckrübe geschält, in 0,5 cm breite Stücke geschnitten
  • 1 TL
    Kreuzkümmel gemahlen
  • 2 EL
    Gemüsebrühepulver alternativ 1 Gemüsebrühwürfel
  • 1 Handvoll
    Haselnüsse 10 Minuten im Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze (oder 180 °C Umluft) auf einem Backblech geröstet, danach grob gehackt
  • 1 Prise
    Chiliflocken

Zubereitung

  1. In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen, darin Zwiebeln und Knoblauch mit Salz und Pfeffer bei mittlerer Hitze 5–10 Minuten andünsten, bis sie weich sind. Möhren, Steckrüben und Kreuzkümmel hinzufügen und weitere 10–15 Minuten weich dünsten. Mit ausreichend kochendem Wasser bedecken, das Gemüsebrühepulver dazugeben und das Gemüse 45–50 Minuten kochen, bis es richtig weich ist.
  2. Anschließend vom Herd nehmen und mit dem Stabmixer pürieren. Die Suppe auf Suppenteller verteilen und mit den gerösteten Haselnüssen, Chiliflocken und ein paar Tropfen Olivenöl anrichten.

Ella Mills

Deliciously Ella. The Plant-Based Cookbook

100 einfache vegane Rezepte, die jeden Tag köstlich machen

Berlin Verlag 2019, 288 Seiten, 22,00 €

ISBN 978-3-8270-1399-6

Probieren Sie ebenfalls

Grünkohlchips

Fingerfood Snacks

Grünkohlchips

Hauptgericht Schule

Vegane Hackbällchen in Tomatensoße mit Spaghetti

Chili sin carne

Hauptgericht Snacks

Chili sin Carne

Probieren Sie ebenfalls

Tagliatelle mit Gemüsestreifen und Avocado-Limettensoße

Gastro Hauptgericht

Tagliatelle mit Gemüsestreifen und Avocado-Limettensoße

Reismilch selber machen

Brunch Desserts Frühstück Snacks

Reismilch selber machen

quinoa-süßkartoffel

Brunch Fingerfood Hauptgericht Vorspeisen

Quinoa-Süßkartoffel-Dipper mit Ingwer-Cranberry-Chutney

Schule Vorspeisen

Bunter Salat mit cremigem Dressing

Top