Gegrillte Avocado mit Tomatensalsa

Bildquelle: Pixabay / RitaE
Nicht nur Fleischalternativen bereichern den veganen Grill, sondern etliche andere Köstlichkeiten wie Gemüse und Obst. Gegrillte Avocado mit Tomatensalsa aus dem Kochbuch von Michaela Marmulla sollte dabei nicht fehlen!

Zutaten

Für: 4 Portionen
  • 4
    Avocados
  • 3
    Tomaten fein gewürfelt
  • 2
    Frühlingszwiebeln in feinen Ringen
  • 2
    Knoblauchzehen fein gehackt
  • 0,5 Bund
    Petersilie glatt, fein gehackt
  • 1 EL
    Limettensaft
  • 1 TL
    Olivenöl plus etwas mehr zum Bepinseln
  • Salz nach Belieben
  • Pfeffer frisch gemahlen, nach Belieben

Zubereitung

  1. Avocados halbieren und Kerne entfernen.
  2. Tomatenwürfel mit Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Limettensaft und Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Avocadohälften gründlich mit Olivenöl bepinseln und für etwa 3–4 Minuten mit der Schnitt­fläche nach unten auf den Grill legen.
  4. Etwas Salz und Pfeffer auf die gegrillten Avocadohälften geben und mit Tomatensalsa füllen.
Gänge: Brunch, Vorspeisen
Regionalküchen: Asiatisch
Schwierigkeitsgrad: Einfache Rezepte
Gerichtart: Beilagen, Salate
Zubereitungszeit: Schnelle Rezepte
Unverträglichkeiten: Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei
Zutaten: Avocado
Grill vegan

Michaela Marmulla

Grill vegan!

75 Rezepte für die perfekte BBQ-Saison

Unimedica 2016, 152 Seiten, 19,80 €

ISBN 978-3-944125-63-3

Jetzt an der Veggie-Challenge teilnehmen

Probieren Sie ebenfalls

Spitzbuben

Desserts Fingerfood Snacks

Vegane Spitzbuben

Hauptgericht Vorspeisen

Minestrone

Gastro Hauptgericht

Wokgemüse mit Erdnuss-Soße

Brunch Frühstück Hauptgericht Snacks Vorspeisen

Veganes Omelette mit Zwiebeln, Koriander und Chili

Top