Geräuchertes Landhaus-Sandwich

3.44 von 44 stimmen
Geräuchertes Landhaus-Sandwich
Dieses geräucherte Landhaus-Sandwich zeichnet sich durch seine rauchige Creme in Kombination mit krossem Seitan und knackigem Salat aus. ProVeg-Schulungskoch Stefan Brandel zeigt mit diesem raffinierten Rezept, wie Gastronominnen und Gastronomen dem pflanzlichen Snacking-Trend begegnen können.

Zutaten

Portionen: 10 Portionen

Für die vegane Räucherfischcreme:

  • 300 g
    Räuchertofu
  • 380 ml
    pflanzliche Sahne (etwa aus Soja oder Hafer)
  • 40 ml
    Leinöl mit DHA (alternativ neutrales Öl vermengt mit Nori-Algen)
  • 75 ml
    neutrales Pflanzenöl (etwa Raps- oder Bratöl)
  • 2 TL
    Zitronensaft
  • 1,5 TL
    Salz
  • 1 Msp.
    Pfeffer (gemahlen)
  • frische Kräuter (etwa Petersilie und Schnittlauch, nach Belieben)

Für den Karotten-Lauch-Apfel-Salat:

  • 140 g
    Karotten
  • 70 g
    Lauch
  • 80 g
    Apfel (mit Schale)
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 85 ml
    Sojamilch
  • 1 TL
    Senf
  • 160 ml
    neutrales Pflanzenöl (etwa Raps- oder Bratöl)
  • 0,5 TL
    Salz
  • 3 Msp.
    Pfeffer (gemahlen)

Für den krossen Seitan:

  • 400 g
    Seitan
  • neutrales Pflanzenöl (etwa Raps- oder Bratöl, nach Bedarf)

Für die Sandwiches:

  • 20 Scheiben
    Sandwichbrot

Zubereitung

Für die vegane Räucherfischcreme:

  1. Alle Zutaten bis auf die Kräuter pürieren.
  2. Je nach Wunsch mit den Kräutern abschmecken.

Für den Karotten-Lauch-Apfel-Salat:

  1. Karotten, Lauch und Apfel klein schneiden und in einer Schüssel gut vermengen.
  2. Den Zitronensaft und die Sojamilch mischen und 10 Minuten stehen lassen.
  3. Den Senf hinzugeben und anschließend mit dem Öl im Standmixer zu Mayonnaise verarbeiten.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Mayonnaise mit dem Gemüse und dem Obst vermischen.

Für den krossen Seitan:

  1. Den Seitan der Länge nach in 1–2 mm dicke Scheiben schneiden und diese von beiden Seiten kross anbraten.

Für die Sandwiches:

  1. Pro Sandwich 2 Scheiben Toast rösten.
  2. Beide Scheiben mit je 25 g der veganen Räucherfischcreme bestreichen. Auf die untere Scheibe circa 50 g von dem Karotten-Lauch-Apfel-Salat geben und gleichmäßig verteilen.
  3. Darauf 40 g der krossen Seitanscheiben geben und mit der zweiten Toastscheibe bedecken.
Gänge: Gastro, Snacks
Schwierigkeitsgrad: Einfache Rezepte
Gerichtart: Sandwiches
Zubereitungszeit: Mittelschnelle Rezepte
Unverträglichkeiten: Hefefrei, Laktosefrei, Lupinenfrei
Stefan Brandel

Stefan Brandel

Dieses Rezept wurde von Stefan Brandel, einem Schulungskoch von ProVeg Food Services, entwickelt.

Probieren Sie ebenfalls

Fingerfood Hauptgericht Snacks Vorspeisen

Augenbohnen-Kroketten mit Dijonsenf-Glasur

Miso-Suppe

Snacks Vorspeisen

Miso-Suppe

Veganes Hähnchenschnitzel mit Bratkartoffeln und Gemüse

Hauptgericht

Veganes Hähnchenschnitzel mit Bratkartoffeln und Gemüse

Lust auf noch mehr Rezept-Inspirationen?

Nimm an der kostenlosen Veggie-Challenge teil und erhalte täglich ein leckeres Rezept sowie Tipps und Informationen rund um einen pflanzlichen Lebensstil.

Probieren Sie ebenfalls

Haselnussmilch selber machen

Brunch Desserts Frühstück Snacks

Haselnussmilch selber machen

Brunch Desserts Fingerfood Frühstück Gastro Snacks

Dinkel-Waffeln mit Apfelmus

Spaghetti mit veganer Sahnesoße

Hauptgericht

Spaghetti mit Champignon-Sahnesoße

Gastro

Tofuschnitten mit Kürbiskern-Petersilienkruste auf Sommergemüse

Top