alert awareness become-a-member bio calendar clock close community corporate cup email entrance facebook heart instagram international leaf make-a-donation mappin menu pawn person political-tribune proveg-icon quote refresh search spread-the-word taste-plate twitter waga worldmap youtube options-menu chevron-left chevron-right

Heidesand Plätzchen

Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Diese veganen Plätzchen von Björn Moschinski sind klasse, wenn man nicht extra noch mal einkaufen will. Die wenigen Zutaten hat man meistens schon im Haus, sodass die veganen Plätzchen jederzeit spontan gebacken werden können, zudem ist der Geschmack unschlagbar.

Zutaten

Stück

375 gMehl
100 gPuderzucker
250 gMargarine Zimmertemperatur
1 ELKakao

Zubereitung

  1. 1

    Aus Mehl, Puderzucker und Margarine einen geschmeidigen Teig herstellen. 2/3 des Teiges in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen. Die restlichen 1/3 des Teiges mit dem Kakao verkneten und anschließend auch für 1 Stunde in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen.

  2. 2

    Beide Teige gleich groß ausrollen, übereinander legen und anschließend zu einer Rolle formen. Die Teigrolle für 4 Stunden, aber mindestens bis die Rolle hart ist, in den Kühlschrank legen und anschließend in dünne Scheiben schneiden.

  3. 3

    Auf Backpapier für etwa 15–20 Minuten bei 180 °C backen bis die Kekse leicht braun werden.

Zutaten Weizen, Zucker
Gänge Desserts, Fingerfood
Schwierigkeitsgrad Einfache Rezepte
Gerichtart Plätzchen
Saison Festtagsrezepte, Weihnachtsrezepte, Winterrezepte
Zubereitungszeit Schnelle Rezepte
Unverträglichkeit Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei
https://proveg.com/de/wp-content/uploads/sites/5/2018/10/vegan-backen.jpg
Björn Moschinski

Vegan backen für alle

Südwest 2014, 176 Seiten, 19,99 € ISBN 978-3-517-09250-8

Probieren Sie ebenfalls:

Hauptgericht

Auberginen-Burger

Votes: 11
Rating: 3.82
You:
Rate this recipe!

Brunch

Nussecken

Votes: 20
Rating: 3.6
You:
Rate this recipe!

Desserts

Heidesand Plätzchen

Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!
Top