alert awareness become-a-member bio calendar clock close community corporate cup email entrance facebook heart instagram international leaf make-a-donation mappin menu pawn person political-tribune proveg-icon quote refresh search spread-the-word taste-plate twitter waga worldmap youtube options-menu chevron-left chevron-right

Hirse-Salat mit Mango an Senf-Dressing

Votes: 4
Rating: 3.5
You:
Rate this recipe!

Wie lecker fettarme vegane Küche sein kann, zeigen Gabriele Lendle und Dr. Petra Bracht in ihrem Kochbuch „No-Fat-Cookbook“. Bei sommerlichen Temperaturen wird es mit diesem Hirse-Salat mit Mango leicht und fruchtig – der ideale Begleiter beim nächsten Veggie-Grillfest.

Zutaten

Personen

Für den Salat:

75 gHirse
1 Mango klein, reif
1 Spitzpaprika klein
1 Salatgurke klein
2 Frühlingszwiebeln
6 Cocktailtomaten
¼ BundPetersilie
8 Oliven schwarz, ohne Stein
100 gHülsenfrüchte-Mix gegart (aus der Dose oder selbst gegart)
100 gRucola oder andere feste Salat-Sorte

Für das Dressing:

2 ELAhornsirup
2 ELBalsamico-Essig weiß
2 ELDijon-Senf
1 ELTahin (Sesampaste)
4 ELWasser kalt
½ TLSenf-Pulver optional
Salz nach Belieben
Pfeffer nach Belieben

Zubereitung

  1. 1

    Hirse nach Packungsanleitung garen.

  2. 2

    Mango in Würfel, Spitzpaprika in feine Streifen schneiden. Gurke längs vierteln und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln schräg in Röllchen schneiden und Cocktailtomaten vierteln. Petersilie fein hacken und Oliven in dünne Ringe schneiden.

  3. 3

    Für das Dressing alle Zutaten in einer Schüssel verrühren. Alle Salat-Zutaten (außer Rucola) in einer Schüssel mit dem Dressing gut vermischen und etwas durchziehen lassen.

  4. 4

    Rucola zerkleinern und kurz vor dem Servieren unterheben.

Rezepthinweise

Anstelle des Hülsenfrüchte-Mixes können Sie auch gekochte Linsen oder beliebige Bohnen nehmen. Anstelle von Hirse probieren Sie doch auch einmal Quinoa, Buchweizen oder Vollkornreis.

Zutaten Hirse, Oliven, Paprika, Tomaten
Gänge Brunch, Hauptgericht
Schwierigkeitsgrad Einfache Rezepte
Gerichtart Beilagen, Salate
Saison Herbstrezepte, Sommerrezepte
Zubereitungszeit Schnelle Rezepte
Ernährungsart Fettarm
Unverträglichkeit Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei
https://proveg.com/de/wp-content/uploads/sites/5/2018/10/Lendle_Das-No-Fat-Cookbook.jpg
Gabriele Lendle, Petra Bracht

No-Fat-Cookbook

Über 110 Rezepte mit grüner Pflanzenpower und gesunden Kohlenhydraten
Trias 2017, 140 Seiten, 17,99 €
ISBN 978-3-432-10268-9

Probieren Sie ebenfalls:

Brunch

Blätterteigtaschen mit Spinat

Votes: 2
Rating: 4
You:
Rate this recipe!

Brunch

Veganer Hüttenkäse

Votes: 53
Rating: 3.66
You:
Rate this recipe!

Hauptgericht

Bratlinge auf pinkem Sauerkraut

Votes: 7
Rating: 3.29
You:
Rate this recipe!
Top