Indische Linsensuppe

Indische Linsensuppe
Bildquelle: alnatura.de
Diese indische Linsensuppe wird dank feinen Gewürzen wie Kreuzkümmel und Curry zum Genuss. Linsen enthalten einen hohen Eiweiß- und Ballaststoffanteil und verfügen über komplexe Kohlenhydrate. Kochen Sie die raffinierte Linsensuppe doch einmal nach!
  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Zubereitung: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 25 Minuten

Zutaten

Für: 4 Portionen
  • 250 g
    gelbe Linsen
  • 650 ml
    Gemüsebrühe etwa von Alnatura
  • 2
    Karotten
  • 1 Bund
    Koriander frisch
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 2 TL
    Salz
  • 1 TL
    Kurkuma
  • 0,5 TL
    Currypulver
  • 2 Msp.
    Kreuzkümmel gemahlen
  • 150 ml
    Sojasahne optional

Zubereitung

  1. Die Linsen in der Gemüsebrühe aufkochen und 15 Minuten bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  2. Die Karotten schälen, fein würfeln und zu den Linsen geben. Den Koriander grob hacken und die Hälfte ebenfalls zugeben. Die Knoblauchzehe häuten und fein pressen. Die Suppe mit dem gepressten Knoblauch, dem Salz, dem Kurkuma, dem Curry und dem Kreuzkümmel würzen. Optional die Sojasahne zugießen. Die Suppe weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Nun die indische Linsensuppe mit dem restlichen gehackten Koriander bestreuen und servieren. Lassen Sie es sich schmecken!
Regionalküchen: Asiatisch, Indisch
Schwierigkeitsgrad: Einfache Rezepte
Gerichtart: Suppen
Zubereitungszeit: Schnelle Rezepte
Ernährungsart: Fettarm, Proteinreich
Unverträglichkeiten: Glutenfrei, Hefefrei, Laktosefrei, Lupinenfrei

www.alnatura.de

Probieren Sie ebenfalls

Gastro Hauptgericht

Gegrillte Avocados mit mexikanischer Hirsepfanne

Süßkartoffelpuffer mit Sojajoghurt-Raita

Fingerfood Vorspeisen

Süßkartoffelpuffer mit Sojajoghurt-Raita

Geräuchertes Landhaus-Sandwich

Gastro Snacks

Geräuchertes Landhaus-Sandwich

Jetzt an der Veggie-Challenge teilnehmen

Probieren Sie ebenfalls

Vegane Bratapfeltorte mit Karamell

Desserts

Vegane Bratapfeltorte mit Karamell

Veganer Weihnachtsbraten

Hauptgericht

Veganer-Weihnachtsbraten aus Cashewnüssen

Pizzettis

Brunch Fingerfood Hauptgericht Vorspeisen

Blumenkohl-Pizzettis

Veganes Hähnchenschnitzel mit Bratkartoffeln und Gemüse

Hauptgericht

Veganes Hähnchenschnitzel mit Bratkartoffeln und Gemüse

Top