Isotonisches Getränk

Isotonisches Getränk
Patrik Baboumians veganes Sportler-Getränk füllt während einer Pause die Reserven wieder auf und gibt Kraft zum weiter trainieren. Einfach ein paar gewöhnliche Zutaten miteinander verrühren: So einfach ist der Badass-Iso-Power-Shake aus dem Kochbuch „VEGAN ganz anders. Eine Anleitung zum groß und stark werden” zuzubereiten.

Zutaten

Für: 4 Portionen
  • 100 ml
    Gurkensaft aus ca. ½ Salatgurke durch ein festes Sieb gefiltert
  • 0,5 Zitrone
    Zitrone
  • 200 ml
    schwarzer Tee 10 Min. Ziehzeit
  • 1 Msp.
    Salz
  • 200 ml
    Apfelsaft
  • 500 ml
    stilles Wasser

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in ein Gefäß füllen, verrühren und frisch servieren.
Gänge: Brunch, Frühstück
Schwierigkeitsgrad: Einfache Rezepte
Gerichtart: Smoothies und Shakes
Zubereitungszeit: Zeitaufwendige Rezepte
Ernährungsart: Kalorienarm
Unverträglichkeiten: Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei
VEGAN ganz anders

Patrik Baboumian, Katy Statetzny

VEGAN ganz anders

Eine Anleitung zum groß und stark werden

Orgalahad Multimedia 2014, 168 Seiten, 19,90 €

ISBN 978-3-00-044550-7

Probieren Sie ebenfalls

vegane Cupcakes mit Heidelbeeren und Frosting

Desserts Fingerfood

Vegane Heidelbeer-Cupcakes mit Frosting

Veganer Quark aus Cashews

Brunch Desserts Vorspeisen

Veganer Quark aus Cashews

Kartoffeln wie vegane gefüllte Eier

Fingerfood Vorspeisen

Kartoffeln à la gefüllte Eier

Probieren Sie ebenfalls

Guacamole

Brunch Snacks Vorspeisen

Guacamole

Tofu-Rührei

Brunch Frühstück Snacks

Eifreies Tofu-Rührei

Hauptgericht Vorspeisen

Sauerkraut-Paprika-Suppe

Brunch Frühstück

Multivitaminsaft selbst machen

Top