Selbst gemachter Kokosdrink

Votes: 5
Rating: 3.4
You:
Rate this recipe!

Kokosdrink selbst machen? Mit diesem Rezept kann die leckere vegane Milchalternative ganz einfach aus nur zwei Zutaten hergestellt werden. Die Kokosdrink kann hervorragend in Müslis und sommerlichen Getränken verwendet werden.

Zutaten

1 lWasser
200 gKokosraspel
  • Zubereitung: 20 Minuten
  • Warten: 15 Minuten

Zubereitung

  1. 1

    Das Wasser im Wasserkocher oder im Topf zum Kochen bringen.

  2. 2

    Das heiße Wasser über die Kokosraspel schütten und das Ganze 10 Minuten quellen lassen. Im Standmixer oder mit einem starken Pürierstab kräftig durchmixen.

  3. 3

    Die Masse für 5 weitere Minuten stehen lassen und noch einmal pürieren.

  4. 4

    Den Kokosdrink durch ein Tuch oder ein engmaschiges Sieb filtern und die Restmasse gut ausdrücken. Die Milch in eine Glasflasche füllen und bis zu vier Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Rezepthinweise

Der Kokosdrink kann je nach Geschmack mit Süßungsmitteln, Vanille, Zimt oder anderen Gewürzen verfeinert werden. Der getrocknete Trester kann als Kokosmehl in Gebäck oder Müsli weiterverarbeitet werden.

Zutaten Kokosraspel, Wasser
Gänge Brunch, Desserts, Frühstück, Snacks
Schwierigkeitsgrad Einfache Rezepte
Gerichtart Pflanzenmilch
Saison Frühlingsrezepte, Herbstrezepte, Sommerrezepte, Winterrezepte
Zubereitungszeit Schnelle Rezepte
Ernährungsart Basisch
Unverträglichkeit Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei

Probieren Sie ebenfalls:

Folienkartoffeln mit Dip und Salat

Votes: 3
Rating: 3
You:
Rate this recipe!

Hauptgericht

Spaghetti mit Pinien-Knoblauch-Soße

Votes: 12
Rating: 3.92
You:
Rate this recipe!

Hauptgericht

Kohlrabi-Schnitzel mit Brennnessel-Püree und Spargel-Orangen-Soße

Votes: 3
Rating: 4.33
You:
Rate this recipe!

Jetzt an der Veggie-Challenge teilnehmen

Top