alert awareness become-a-member bio calendar clock close community corporate cup email entrance facebook heart instagram international leaf make-a-donation mappin menu pawn person political-tribune proveg-icon quote refresh search spread-the-word taste-plate twitter waga worldmap youtube options-menu chevron-left chevron-right

  • Brunch
  • Desserts
  • Frühstück
  • Snacks

Macadamiamilch selber machen

Votes: 5
Rating: 4.6
You:
Rate this recipe!

Macadamiamilch ist ein Milchersatz, der im Handumdrehen selbst hergestellt werden kann. Die Pflanzenmilch ist besonders cremig und von Natur aus soja- und laktosefrei.

Zutaten

150 gMacadamianüsse
1 lWasser
3 Datteln oder etwas mehr, entsteint

Zubereitung

  1. 1

    Die Macadamianüsse für mindestens vier Stunden oder über Nacht in Wasser einweichen. Das Einweichwasser wegschütten und die Macadamianüsse anschließend gründlich abwaschen.

  2. 2

    Nüsse, Wasser und Datteln in einen Standmixer geben und etwa 2 Minuten pürieren, bis eine homogene Flüssigkeit entsteht.

  3. 3

    Die Macadamiamilch durch ein feines Sieb oder ein Passiertuch abgießen. Den verbliebenen Trester anschließend gut ausdrücken. Die vegane Macadamiamilch in ein gut zu verschließendes Gefäß füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Zutaten Datteln, Macadamianüsse, Wasser
Gänge Brunch, Desserts, Frühstück, Snacks
Schwierigkeitsgrad Einfache Rezepte
Gerichtart Pflanzenmilch
Saison Frühlingsrezepte, Herbstrezepte, Sommerrezepte, Winterrezepte
Zubereitungszeit Schnelle Rezepte
Unverträglichkeit Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei

Probieren Sie ebenfalls:

Gastro

Tagliatelle mit Gemüsestreifen und Avocado-Limettensoße

Votes: 21
Rating: 3.29
You:
Rate this recipe!

Brunch

Veganes Omelette mit Zwiebeln, Koriander und Chili

Votes: 6
Rating: 4
You:
Rate this recipe!

Brunch

Hanfmilch selber machen

Votes: 5
Rating: 3.2
You:
Rate this recipe!
Top