Sauerkraut-Trauben-Salat

Dieser ungewöhnliche Salat ist eine süß-saure Verbindung von Trauben und Sauerkraut. Im Winter ist Sauerkraut ein wichtiger Vitamin-C-Lieferant, schmeckt aber auch im Sommer hervorragend. Das Kochbuch „McVeg – 80 vegane Schnellgerichte“ von Gabriele Lendle zeigt, wie gesunde vegane Küche einfach und schnell funktioniert.

Zutaten

Für: 2 Personen
  • 300 g
    Sauerkraut frisch
  • 1
    rote Zwiebel
  • 200 g
    Trauben kernlos
  • ¼ TL
    Kreuzkümmel
  • 4 EL
    Rapsöl
  • Pfeffer nach Belieben
  • 1 TL
    Ahornsirup

Zubereitung

  1. Das Sauerkraut etwas klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen und fein hacken, anschließend zum Kraut geben.
  2. Die Trauben waschen, vom Stiel zupfen, längs halbieren und ebenfalls zum Kraut geben. Kreuzkümmel, Öl, etwas Pfeffer und Ahornsirup hinzufügen.
  3. Alles gut untereinander mischen und am besten mit Vollkornbrot servieren.
Gänge: Snacks, Vorspeisen
Schwierigkeitsgrad: Einfache Rezepte
Gerichtart: Salate
Saison: Winterrezepte
Zubereitungszeit: Zeitaufwendige Rezepte
Ernährungsart: Fettarm, Kalorienarm, Rohköstlich
Unverträglichkeiten: Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei
Kochbuch McVeg

Gabriele Lendle

McVeg

80 vegane Schnellgerichte

Trias 2013,

96 Seiten, 12,99 €

ISBN 978-3-8304-6837-0

Probieren Sie ebenfalls

Gastro Hauptgericht

Krautnudeln mit Apfelraspeln

Vegane Crème fraîche

Brunch Desserts Vorspeisen

Vegane Crème fraîche

Vegane Kartoffelpuffer

Brunch Hauptgericht Snacks Vorspeisen

Kartoffelpuffer

Probieren Sie ebenfalls

Gegrillte Avocado

Brunch Vorspeisen

Gegrillte Avocado mit Tomatensalsa

Vegane Spaghetti bolognese

Hauptgericht

Vegane Spaghetti bolognese

Vegane Blätterteigschnecken

Brunch Fingerfood Snacks

Blätterteig-Schnecken mit rotem Pesto

Hanfmilch Rezept

Brunch Desserts Frühstück Snacks

Hanfmilch selber machen

Top