Selbstgemachte Marinara-Soße

Bildquelle: © Theofano Vetouli

Diese einfache Marinara Soße ist perfekt auf Pizza, Nudeln oder jedem anderen Gericht, das nach Tomatensoße verlangt. Das Grundrezept kann mit Gemüse, Tofu, Kräutern, Oliven, Veggie-Frikadellen oder anderen Zutaten ergänzt werden, um in der Küche kreativ zu werden.

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Zubereitung: 30 Minuten

Zutaten

Für: 10
  • 8
    Knoblauchzehen
  • 2
    Zwiebeln
  • 6
    Karotten
  • 125 ml
    Gemüsebrühe
  • 6 EL
    Tomatenmark
  • 1 EL
    Oregano getrocknet
  • 1 EL
    Basilikum getrocknet
  • 1 TL
    Salz
  • Pfeffer nach Belieben
  • 4 Dosen
    Tomaten stückig
  • 400 ml
    Wasser
  • 2 EL
    Ahornsirup alternativ ein anderes Süßungsmittel
  • 250 ml
    veganer Rotwein optional

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und klein hacken. Die Zwiebeln und die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit der Gemüsebrühe in einem großen Topf bei mittlerer Hitze anbraten, bis das Gemüse weich ist.

  2. Anschließend Tomatenmark, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer hinzufügen. Bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

  3. Nun die Tomaten, das Wasser, den Ahornsirup und gegebenenfalls den veganen Rotwein hinzugeben. Die Konsistenz der Soße kann durch die zusätzliche Zugabe von Wasser angepasst werden.

  4. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf ein Köcheln reduzieren. Mindestens 30 Minuten lang zugedeckt köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

  5. Fertig ist die selbstgemachte Marinara-Soße!

Rezepthinweise

Je länger die Tomatensauce köchelt, desto stärker ist der Geschmack. Lassen Sie die Soße also nach Möglichkeit bis zu einer Stunde köcheln. Die Karotten und der Rotwein verleihen der Soße einen süßlichen Geschmack.

 

Probieren Sie ebenfalls

Hauptgericht Vorspeisen

Zucchini-Spaghetti mit Hanf-Pesto und Mandel-Parmesan

Desserts

Kirschtörtchen mit Vanillecreme

Vegan gefüllte Paprika

Hauptgericht

Mamas Paprika-Jemista

Probieren Sie ebenfalls

Weihnachtsmenu 2020

Desserts

Veganer Haselnuss-Grießpudding auf Mousse au Chocolat

Heidesand-Plätzchen

Desserts Fingerfood

Heidesand Plätzchen

Fenchel Pasta

Brunch Hauptgericht

Fenchel-Anis-Pinienkern-Pasta

Gefüllte vegane Pfannkuchen

Brunch Fingerfood Hauptgericht Snacks Vorspeisen

Gefüllte vegane Pfannkuchen-Beutel

Top