alertawarenessbecome-a-memberbiocalendarclockclosecommunitycorporatecupemailentrancefacebookheartinstagraminternationalleafmake-a-donationmappinmenupawnpersonpolitical-tribuneproveg-iconquoterefreshsearchspread-the-wordtaste-platetwitterwagaworldmapyoutube

  • Desserts

Joghurt-Mandarinen-Torte mit Amarant-Boden

Votes: 5
Rating: 4.2
You:
Rate this recipe!

Dieser sommerliche Kuchengenuss aus „Vegan For Fit“ von Attila Hildmann ist perfekt für heiße Tage. Durch veganen Joghurt und Amarant ist er schön leicht und die Mandarine macht ihn total erfrischend.

Zutaten

Springform (23 cm)

Für den Tortenboden:

75 gMandeln geröstet
50 gAmarant gepoppt
70 gAgavendicksaft
1 Msp. Vanille gemahlen
1 Prise Meersalz
40 gdunkles Mandelmus

Für die Joghurtfüllung:

6 Mandarinen
14 gAgar-Agar
130 gAgavendicksaft
1,2 kgSojajoghurt

Für die Glasur:

175 gMandarinen aus der Dose
4 Mandarinen
0,5 TLAgar-Agar

Zubereitung

    Für den Tortenboden:
    1. 1

      Die gerösteten Mandeln im Küchenmixer fein mahlen. Alle Zutaten für den Boden mit einer Gabel mischen. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, den Teig in die Springform geben und etwas andrücken.

    Für die Joghurtfüllung:
    1. 2

      Den Saft der Mandarinen auspressen (circa 200 ml Saft). Schnell mit Agar-Agar und Agavendicksaft verrühren, sodass sich keine Klümpchen bilden können. In einem kleinen Topf kurz aufkochen, vom Herd nehmen und den Joghurt mit einem Schneebesen zügig unterrühren. Joghurtmasse auf dem Boden verteilen und für etwa 30 Minuten in den Tiefkühler stellen.

    Für die Glasur:
    1. 3

      Die Dosen-Mandarinen abtropfen lassen und kreisförmig auf der Torte verteilen.

    2. 4

      Den Saft aus den frischen Mandarinen pressen (ergibt circa 150 ml) und mit Agar-Agar in einem kleinen Topf mischen. Unter Rühren mit dem Schneebesen etwa 30 Sekunden kochen lassen. Torte noch in der Springform mit dem Saft begießen und erneut 30 Minuten in den Tiefkühler oder 40 Minuten in den Kühlschrank stellen.

    Zutaten Soja, Sojajoghurt
    Gang Desserts
    Schwierigkeitsgrad Mittelschwere Rezepte
    Gerichtart Kuchen, Torten
    Saison Frühlingsrezepte, Herbstrezepte, Sommerrezepte
    Zubereitungszeit Mittelschnelle Rezepte
    Unverträglichkeit Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei
    Ernährungsart Kalorienarm
    https://proveg.com/de/wp-content/uploads/sites/5/2018/10/cover-276x300.jpg
    Attila Hildmann

    Vegan for Fit

    Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge
    Becker Joest Volk 2012, 264 Seiten, 29,95 €
    ISBN 978-3-938100-81-3

    Probieren Sie ebenfalls:

    Vorspeisen

    Spargel-Erdbeer-Salat mit Bärlauch

    Votes: 4
    Rating: 4
    You:
    Rate this recipe!

    Hauptgericht

    Möhrencremesuppe mit Kokosmilch

    Votes: 4
    Rating: 3.75
    You:
    Rate this recipe!

    Hauptgericht

    Rote-Bete-Risotto

    Votes: 0
    Rating: 0
    You:
    Rate this recipe!

    Probieren Sie ebenfalls:

    Votes: 0
    Rating: 0
    You:
    Rate this recipe!
    Votes: 0
    Rating: 0
    You:
    Rate this recipe!
    Votes: 0
    Rating: 0
    You:
    Rate this recipe!
    Hauptgericht

    Cashew-Parmesan

    Votes: 0
    Rating: 0
    You:
    Rate this recipe!
    Top