Vegane Pannacotta

Bildquelle: © Theofano Vetouli
Die Zubereitung einer leckeren veganen Pannacotta ist ganz leicht. Kombiniert mit einem farbenfrohen Sirup ist der italienische Dessertklassiker ein echter Hingucker. Servieren Sie die vegane Pannacotta doch einmal für Ihre Liebsten.
  • Zubereitung: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 17 Minuten

Zutaten

Für: 4 Portionen

Für die vegane Pannacotta:

  • 400 ml
    Kokosnussmilch
  • 3 TL
    Rohrohrzucker
  • 4 TL
    Agartine alternativ Agar-Agar, davon reicht dann aber etwa ⅛ der Menge
  • Etwas
    Bourbon Vanille gemahlen

Außerdem:

  • Fruchtsirup alternativ Schokosirup, am besten selbstgemacht, nach Belieben

Zubereitung

Für die vegane Pannacotta:

  1. Alle Zutaten in einen kleinen Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Unter ständigem Rühren verdicken lassen, bis sich Bläschen bilden. Den Topf von der Kochstelle nehmen und die Masse abkühlen lassen.
  2. Die Förmchen mit etwas Wasser ausspülen und die Masse in gleichen Mengen in die Förmchen geben (etwa eine halbe Tasse pro Förmchen). Die Förmchen nun für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Pannacotta fest wird.

Zum Schluss:

  1. Im nächsten Schritt mit einem Messer vorsichtig die Pannacotta von den Förmchen lösen und auf einen Teller stürzen. Nach Belieben Sirup auf die Pannacotta geben und servieren!

Rezepthinweise

Tipp: Um einen wirklich einfachen Schokosirup für die Pannacotta zu machen, einfach ein wenig Zartbitterschokolade zusammen mit etwas Espresso einschmelzen.

Gänge: Brunch, Desserts
Regionalküchen: Italienisch
Schwierigkeitsgrad: Einfache Rezepte
Gerichtart: Puddings
Zubereitungszeit: Schnelle Rezepte
Unverträglichkeiten: Glutenfrei, Hefefrei, Laktosefrei, Lupinenfrei, Sojafrei

Theofano Vetouli

Vegiterran

Mediterran auf vegane Art

compassion media Verlag 2015, 180 Seiten, 14,00 €

ISBN 978-3-9816425-3-7

Probieren Sie ebenfalls

Vorspeisen

Fruchtiger Avocado-Salat

Vegane Spaghetti bolognese

Hauptgericht

Vegane Spaghetti bolognese

Warmer Mangold-Salat mit Walnüssen und Rote-Bete-Dressing

Vorspeisen

Warmer Mangold-Salat mit Walnüssen und Rote-Bete-Dressing

Probieren Sie ebenfalls

Veganer Tofu-Walnuss-Braten

Hauptgericht

Veganer Tofu-Walnuss-Braten

Hauptgericht

Kohlrabi-Filets mit Brennnessel-Püree und Spargel-Orangen-Sauce

Linsensalat mit Gurkentopping

Hauptgericht Schule

Linsensalat mit Gurkentopping

Löwenzahnhonig Rezept

Desserts Frühstück

Löwenzahnhonig

Top