alertawarenessbecome-a-memberbiocalendarclockclosecommunitycorporatecupemailentrancefacebookheartinstagraminternationalleafmake-a-donationmappinmenupawnpersonpolitical-tribuneproveg-iconquoterefreshsearchspread-the-wordtaste-platetwitterwagaworldmapyoutubechevron-leftchevron-right

  • Desserts

  • Fingerfood

Kokos-Schoko-Riegel

Votes: 3
Rating: 3.33
You:
Rate this recipe!

Attila Hildmanns süßer Snack für zwischendurch - am besten frisch aus dem Kühlschrank. In seinem Kochbuch „Vegan For Fit” zeigt er, dass man bei einer ausgewogenen Ernährung gern auch mal naschen darf. Diese veganen Schokoriegel mit Kokos sind jeden Bissen wert.

Zutaten

Stück

Für die Kokosriegel:

300 gKokosflocken
60 gAgavendicksaft
1 Prise jodiertes Meersalz
90 gKokosmilchfett von einer Dose Kokosmilch

Für die Glasur:

120 gKakaobutter
120 gweißes Mandelmus
60 gBio-Kakao
60 gAgavendicksaft
1 Prise jodiertes Meersalz
2 Msp. gemahlene Vanille

Zubereitung

  1. 1

    Kokosflocken im Mixer mittelfein zermahlen. Mit den übrigen Zutaten für die Riegel vermengen und mit einer Gabel verkneten. Mit den Händen zu 10 länglichen Riegeln formen. Auf einem mit Backpapier belegten Teller 10 Minuten in den Tiefkühler stellen.

  2. 2

    Für die Glasur Kakaobutter über dem Wasserbad schmelzen. Vom Herd nehmen und die übrigen Zutaten für die Glasur mit einem Schneebesen unterheben. Kokosriegel aus dem Tiefkühler nehmen und auf ein Kuchengitter legen. Unter das Gitter ein Stück Backpapier legen. Glasur auf den Riegeln verteilen und mit dem Löffelrücken oder einem Pinsel an allen Seiten verstreichen. Die Wellenform in der Schokolade mithilfe eines Löffelrückens erzeugen. Auf Backpapier erneut für 5 Minuten in den Tiefkühler stellen.

  3. 3

    Danach sind die Riegel snackbereit und lassen sich am besten im Kühlschrank aufbewahren.

Zutaten Agavendicksaft, Bio-Kakao, gemahlene Vanille, jodiertes Meersalz, Kakaobutter, Kokosflocken, Kokosmilchfett, weißes Mandelmus
Gänge Desserts, Fingerfood
Schwierigkeitsgrad Einfache Rezepte
Gerichtart Kuchen ohne backen, Süßigkeiten
Saison Sommerrezepte
Zubereitungszeit Slowfood Rezepte
Unverträglichkeit Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei
https://proveg.com/de/wp-content/uploads/sites/5/2018/10/cover-276x300.jpg
Attila Hildmann

Vegan for Fit

Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge
Becker Joest Volk 2012, 264 Seiten, 29,95 €
ISBN 978-3-938100-81-3

Probieren Sie ebenfalls:

Desserts

Veganer Käsekuchen

Votes: 15
Rating: 3.8
You:
Rate this recipe!

Hauptgericht

Tempeh mit Mandelkruste und Cranberrysauce

Votes: 1
Rating: 4
You:
Rate this recipe!

Desserts

Quinoa-Dattel-Kugeln

Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!

Probieren Sie ebenfalls:

Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!
Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!
Hauptgericht

Veganes Fondue

Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!
Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!
Top