Vegane Zwetschgenknödel mit Vanillesoße

Vegane Zwetschgenknödel mit Vanillesoße
Bildquelle: © Burgis
Diese zimtigen Knödel von Burgis sind das ideale Dessert im Winter. Eine schmackhafte Zwetschgenfüllung und Vanillesoße als Topping machen diese Knödel unwiderstehlich. Ob zu Weihnachten oder einfach so für zwischendurch – probieren Sie es gerne einmal aus.
  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Zubereitung: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten

Zutaten

Für: 4 Personen

Für die veganen Zwetschgenknödel:

  • 1 Packung
    Burgis „Original Bayerischer Knödelteig“
  • 2 EL
    Zucker
  • 1 TL
    Zimt
  • 4
    große Zwetschgen rot

Für die Vanillesoße:

  • 500 ml
    Hafermilch
  • 1
    Vanilleschote
  • 30 g
    Ei-Ersatz
  • 100 g
    Zucker

Zubereitung

Für die veganen Zwetschgenknödel:

  1. Den Burgis „Original Bayerischen Knödelteig“ mit der Hälfte des Zuckers und dem Zimt verkneten. Restliche Zimt-Zucker-Mischung zur Seite stellen. Die Zwetschgen waschen, entkernen und halbieren. Insgesamt 8 Knödel aus dem Teig formen, mit je einer halben Zwetschge füllen und die Knödel wieder verschließen. Ausreichend Wasser mit 1 Esslöffel Zucker zum Kochen bringen und die Knödel darin etwa 20 Minuten gar ziehen lassen.

Für die Vanillesoße:

  1. Währenddessen die Hafermilch zusammen mit der Vanilleschote aufkochen. Den Ei-Ersatz nach Packungsangabe mit Wasser anrühren. In einer Schüssel den Zucker und den Ei-Ersatz mit einem Schneebesen cremig rühren. Die Schote aus der Hafermilch entfernen und das Vanillemark vorsichtig herauskratzen. Das Mark unter die Hafermilch rühren und anschließend die kochende Vanillemilch langsam unter die Ei-Ersatz-Zucker-Mischung rühren. Die Soße in einen Kochtopf füllen und unter ständigem Rühren erhitzen, aber nicht kochen. So lange rühren, bis die Vanillesoße leicht dick wird.

Zum Schluss:

  1. Je 2 Knödel auf einem tiefen Teller anrichten, die Vanillesoße dazugeben und die Knödel mit der restlichen Zimt-Zucker-Mischung bestreuen. Dann die veganen Zwetschgenknödel mit Vanillesoße servieren. Guten Appetit!

Zur Verfügung gestellt
von Burgis.

Probieren Sie ebenfalls

Sojamilch selber machen

Brunch Desserts Frühstück Snacks

Sojamilch selbst machen

Desserts

Vanillekipferl

Hauptgericht

Knuspriges Kichererbsenschnitzel an Kräuterrahmsoße

Jetzt an der Veggie-Challenge teilnehmen

Probieren Sie ebenfalls

Vegane Kartoffelpuffer

Brunch Hauptgericht Snacks Vorspeisen

Kartoffelpuffer

vegane Schokocreme Rezept

Desserts Snacks

Vegane Schokoladencreme

Vegane Steaks

Hauptgericht

Vegane BBQ-Steaks aus Seitan

Veganer Ofenkäse

Brunch Frühstück Vorspeisen

Gebackener veganer Camembert

Top