Veganes Fondue

Votes: 35
Rating: 3.91
You:
Rate this recipe!

Bild und Rezept von: veganheaven.org

Dieses vegane Käsefondue ist ein toller Anlass, um die Liebsten zu versammeln. Es ist nussfrei, extrem cremig, mit Wein gewürzt und in nur 15 Minuten fertig!

Zutaten

Portionen

180 mlWeißwein
40 gWürzhefeflocken
120 mlGemüsebrühe
180 mlMandel- oder Sojamilch ungesüßt
1 ELweiße Misopaste
1 Knoblauchzehe gehackt
1–2 ELSenf
1 TLTahini
1 PrisePfeffer
1 PriseSalz
1 PriseMuskatnuss
4 ELMehl
  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Zubereitung: 10 Minuten

Zubereitung

  1. 1

    Alle Zutaten – bis auf das Mehl – in einen Topf geben und etwa 5 Minuten kochen.

  2. 2

    Dann das Mehl unterrühren und warten, bis die Flüssigkeit eindickt. Wenn sie zu dickflüssig wird, etwas mehr pflanzliche Milch hinzugeben. Bei zu flüssiger Konsistenz mehr Mehl hinzufügen.

  3. 3

    Anschließend in eine Schüssel oder, wenn vorhanden, in einen speziellen Fonduetopf geben, da die Käsesoße hier heiß gehalten werden kann und servieren.

Rezepthinweise

Dieses Rezept wurde ProVeg freundlicherweise von VeganHeaven.org zur Verfügung gestellt.

Zutaten Gemüsebrühe, Knoblauchzehe, Mandel- oder Sojamilch, Mehl, Muskatnuss, Pfeffer, Salz, Senf, Tahini, weiße Misopaste, Weißwein, Würzhefeflocken
Gang Hauptgericht
Schwierigkeitsgrad Mittelschwere Rezepte
Saison Festtagsrezepte
Unverträglichkeit Lupinenfrei, Sojafrei

Probieren Sie ebenfalls:

Hauptgericht

Gemüsecurry

Votes: 32
Rating: 4.03
You:
Rate this recipe!

Desserts

Karibik-Sterne

Votes: 3
Rating: 3.33
You:
Rate this recipe!

Hauptgericht

Vegane saure Sahne

Votes: 31
Rating: 3.32
You:
Rate this recipe!

Jetzt an der Veggie-Challenge teilnehmen

Top