alertawarenessbecome-a-memberbiocalendarclockclosecommunitycorporatecupemailentrancefacebookheartinstagraminternationalleafmake-a-donationmappinmenupawnpersonpolitical-tribuneproveg-iconquoterefreshsearchspread-the-wordtaste-platetwitterwagaworldmapyoutube

  • Hauptgericht

Borschtsch mit Meerrettichschaum

Votes: 2
Rating: 4.5
You:
Rate this recipe!

Mit Roter Bete statt Fleisch: So geht vegetarischer Borschtsch, vollwertig pflanzlich. Barbara Rütting krönt die Suppe mit feinem Meerrettichschaum. Das Gericht ist vor allem in Russland, Polen, Weißrussland und in der Ukraine verbreitet.

Zutaten

Portionen

500 gRote Bete
250 gSuppengrün
3 ELSonnenblumenöl
1 lGemüsebrühe
2 Zwiebeln
250 gWeißkohl
250 gKartoffeln
1 Lorbeerblatt
6 Pfefferkörner
2 Nelken
Kümmel nach Belieben
200 gTomaten
Kräutersalz nach Belieben
Knoblauch nach Belieben
2 ELObstessig
Pfeffer nach Belieben
Cashewsahne aus 250ml Wasser und 250ml Cashewkernen püriert
Meerrettich gerieben, frisch oder aus dem Glas

Zubereitung

  1. 1

    Die gewaschenen, gut gebürsteten Roten Beten (junge ungeschält, ältere geschält) und das Suppengrün in Streifen oder Würfel schneiden. In Sonnenblumenöl anschmoren, Brühe zufügen, ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  2. 2

    Zwiebeln hacken. Kohl fein schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebeln, Kohl, Kartoffeln mit den Gewürzen zugeben. Weitere 30 Minuten kochen. Tomaten kurz in heißes Wasser legen und enthäuten, dann würfeln. Die letzten 10 Minuten mitkochen.

  3. 3

    Mit Kräutersalz, Knoblauch, Essig und Pfeffer abschmecken. Die Cashewsahne mit Meerrettich möglichst schaumig mixen und einen großen Klecks davon auf jeden Teller mit Borschtsch geben.

Zutaten Kartoffeln, Knoblauch, Rote Bete, Tomaten
Gang Hauptgericht
Schwierigkeitsgrad Einfache Rezepte
Gerichtart Eintöpfe, Suppen
Saison Herbstrezepte, Winterrezepte
Zubereitungszeit Schnelle Rezepte
Unverträglichkeit Glutenfrei, Hefefrei, Lupinenfrei, Sojafrei
Ernährungsart Kalorienarm
https://proveg.com/de/wp-content/uploads/sites/5/2018/10/ruetting_vegan_vollwertig_190.jpg
Barbara Rütting

Vegan & vollwertig

Meine Lieblingsmenüs für Frühling, Sommer, Herbst und Winter
nymphenburger 2013, 168 Seiten, 19,99 €
ISBN 978-3-485-01430-4

Probieren Sie ebenfalls:

Brunch

Rührtofu-Brote

Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Brunch

Pickert

Votes: 2
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Brunch

Veganer Mozzarella mit Tomaten

Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!

Probieren Sie ebenfalls:

Brunch, Fingerfood, Hauptgericht, Snacks, Vorspeisen

Kartoffelplätzchen

Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!
Desserts, Fingerfood

Himbeer-Schoko-Riegel

Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!
Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!
Votes: 4
Rating: 2.75
You:
Rate this recipe!
Top