Veggie-Kebab

Bildquelle: © Theofano Vetouli
Dieser Veggie-Kebab kann zu fast allem serviert werden. Fein marinierte und gegrillte Tofuwürfel geben dem Kebab seinen typischen Geschmack. Begeistern Sie Ihre Liebsten doch einmal mit diesem Rezept.
  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Zubereitung: 20 Minuten
  • Resting Time: 8 Stunden
  • Gesamtzeit: 8 Stunden 30 Minuten

Zutaten

Für: 6 Spieße

Für die marinierten Tofuwürfel:

  • 400 g
    Tofu
  • 1
    Zitrone davon der Saft
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 2
    Knoblauchzehen gepresst
  • 3⁄4 TL
    Salz
  • 1⁄2 TL
    Paprikapulver
  • 1⁄2 TL
    Kumin
  • 1⁄2 TL
    Oregano
  • 1⁄4 TL
    Koriander getrocknet und gemahlen
  • 1⁄4 TL
    Piment gemahlen
  • 1⁄4 TL
    Thymian getrocknet
  • 1⁄4 TL
    Minze getrocknet
  • 1⁄4 TL
    Bockshornklee getrocknet

Außerdem:

  • 1⁄2
    Zwiebel in feine Ringe geschnitten
  • 4
    Pitabrote gegebenenfalls in Stücke geschnitten
  • 3 EL
    Petersilie gehackt
  • 2
    Tomaten nach Belieben
  • Paprikapulver nach Belieben

Zubereitung

  1. Den Tofu in etwa 2 cm große Würfel schneiden und in eine Frischhaltebox legen. Danach alle Zutaten für die Marinade vermischen und über den Tofu in die Box geben. Die Box fest verschließen und gut schütteln, damit sich die Marinade überall verteilt.
  2. Über Nacht in den Kühlschrank stellen und wenn möglich während der Ziehzeit einige Male schütteln.
  3. Um die Tofu-Kebabs zu grillen, die marinierten Würfel auf ein Backblech geben und bei 200–220 °C für 20 Minuten im Grillofen oder im Backofen grillen. Die Tofu-Kebabs können auch in einer Grillpfanne zubereitet werden.

  4. Danach die Würfel auf etwa 6 Spieße verteilen. Mit Zwiebelringen, Pitabrot, Petersilie und nach Belieben Tomaten servieren und gegebenenfalls mit Paprikapulver bestreuen.

Über den Autor

Theofano Vetouli

Die vegane Köchin Theofano Vetouli ist Kochbuchautorin und entwickelt Rezepte für ProVeg. Sie liebt die mediterrane Küche und ist überzeugt, dass jedes Gericht auch vegan zubereitet werden kann.

Theofano Vetouli

Vegiterran

Mediterran auf vegane Art

compassion media Verlag 2015, 180 Seiten, 14,00 €

ISBN 978-3-9816425-3-7

Probieren Sie ebenfalls

Sojamilch selber machen

Brunch Desserts Frühstück Snacks

Sojamilch selbst machen

Veganer Rotkohlsalat

Vorspeisen

Fruchtiger Rotkohlsalat

Spaghetti mit Knoblauchsoße

Hauptgericht

Spaghetti mit Pinien-Knoblauch-Soße

Jetzt an der Veggie-Challenge teilnehmen

Probieren Sie ebenfalls

Hauptgericht

Kohlrabi-Filets mit Brennnessel-Püree und Spargel-Orangen-Sauce

Brunch Frühstück Snacks

Vegane Nuss-Nougat-Creme

Hauptgericht Vorspeisen

Zucchini-Spaghetti mit Hanf-Pesto und Mandel-Parmesan

Spargel im Teigmantel

Fingerfood Hauptgericht Snacks Vorspeisen

Spargel im knusprigen Teigmantel mit Hot Salsa

Top