Linsen mit Spätzle

Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Bildquelle: © Debora Schweinsberg

Für ein einfaches Gericht am Feierabend, das lecker schmeckt und sättigt, sind diese Linsen mit Spätzle genau richtig! Die Linsen wärmen den Magen und schmecken leicht säuerlich, während knuspriger Räuchertofu für die nötige Würze sorgt. Ein Gaumenschmaus aus der schwäbischen Küche!

Zutaten

Portionen

Für die Linsen:

90 gZwiebeln
300 gKarotten
200 gKnollensellerie
200 gLauchzwiebel
4 ELSonnenblumenöl
2 lGemüsebrühe
800 gLinsen braun oder grün
2 Lorbeerblätter
Salz nach Belieben
Pfeffer nach Belieben
70 gEssig

Außerdem:

1250 gvegane Spätzle
500 gRäuchertofu
100 gPetersilie
  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Zubereitung: 40 Minuten

Zubereitung

    Für die Linsen:
    1. 1

      Die Zwiebeln. Karotten und den Knollensellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Lauchzwiebel waschen und klein schneiden.

    2. 2

      Den Boden eines Topfs mit Öl bedecken, die Zwiebeln andünsten, das restliche Gemüse dazugeben und scharf anbraten.

    3. 3

      Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Linsen sowie die Lorbeerblätter dazugeben. Etwa 20―30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.

    4. 4

      Mit Salz sowie Pfeffer würzen und mit Essig abschmecken. Es sollte leicht sauer schmecken.

    Außerdem:
    1. 5

      In der Zwischenzeit die veganen Spätzle nach Packungsanleitung kochen.

    2. 6

      Den Räuchertofu in kleine Würfel schneiden, in einer separaten Pfanne knusprig goldbraun anbraten und zur Seite stellen.

    3. 7

      Die Linsen mit dem Räuchertofu, den veganen Spätzle und der frischen Petersilie servieren. Guten Appetit!

    Zutaten Frühlingszwiebeln, Karotten, Linsen, Sellerie, Tofu, Zwiebeln
    Gänge Gastro, Hauptgericht
    Schwierigkeitsgrad Einfache Rezepte
    Gerichtart Eintöpfe
    Saison Festtagsrezepte, Frühlingsrezepte, Herbstrezepte, Silvesterrezepte, Sommerrezepte, Weihnachtsrezepte, Winterrezepte
    Zubereitungszeit Mittelschnelle Rezepte
    Regionalküche Deutsch
    Unverträglichkeit Hefefrei, Laktosefrei, Lupinenfrei
    https://proveg.com/de/wp-content/uploads/sites/5/2021/02/ProVegDebbie2.jpg
    Debora Schweinsberg

    Dieses Rezept wurde von Debora Schweinsberg, der ernährungswissenschaftlichen Fachreferentin von ProVeg Food Services, entwickelt.

    Probieren Sie ebenfalls:

    Hauptgericht

    Erbsensuppe mit Roggen-Croûtons

    Votes: 7
    Rating: 3.14
    You:
    Rate this recipe!

    Desserts

    Veganer Himbeer-Kuchen mit Jostabeeren

    Votes: 10
    Rating: 4.1
    You:
    Rate this recipe!

    Hauptgericht

    Deftiger Nussbraten

    Votes: 14
    Rating: 3
    You:
    Rate this recipe!

    Lust auf noch mehr Rezept-Inspirationen?

    Nimm an der kostenlosen Veggie-Challenge teil und erhalte täglich ein leckeres Rezept sowie Tipps und Informationen rund um einen pflanzlichen Lebensstil.

    Top