alert awareness become-a-member bio calendar clock close community corporate cup email entrance facebook heart instagram international leaf make-a-donation mappin menu pawn person political-tribune proveg-icon quote refresh search spread-the-word taste-plate twitter waga worldmap youtube options-menu chevron-left chevron-right

Spannende Geschichten gibt es immer zu erzählen. Im Interview gewähren Menschen aus den Bereichen Ernährung, Sport, Musik und Wirtschaft interessante Einblicke und zeigen ihren Bezug zu einer vegan-vegetarischen Lebensweise auf.

V-Label für mehr Transparenz: Renato Pichler im Interview

Renato Pichler ist Gründer, Präsident und Geschäftsführer der Schweizer Veggie-Organisation Swissveg sowie Initiator des V-Labels. Das Siegel kennzeichnet vegane und vegetarische Produkte sowie Dienstleistungen und Gastronomiebetriebe. Konsumentinnen und Konsumenten werden dadurch bei ihren Kaufentscheidungen unterstützt. Im Interview erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichte des V-Labels.

Swing Kitchen vereint Fast Food und Nachhaltigkeit

Ursprünglich als traditionelles Wirtshaus in Österreich gegründet, verfolgt Swing Kitchen heute ein veganes und klimafreundliches Konzept, das auch in Deutschland und in der Schweiz erfolgreich ist. Im Gespräch mit ProVeg schildert der Gründer und Geschäftsführer der Restaurantkette, Karl Schillinger, wie zukunftsweisend und vielversprechend die pflanzliche Ernährung ist.

Erfolgreiche Symbiose: Wie tibits und Alnatura sich gegenseitig bereichern

Schweiz, England und nun auch Deutschland – das vegan-vegetarische Restaurant tibits gibt es seit Februar 2019 auch in Darmstadt. Worum es bei dem Familienbetrieb geht und wie die Kooperation mit dem Biosupermarkt Alnatura entstand, erzählt Mitbegründer, CEO und Mitglied der Geschäftsleitung Daniel Frei im Interview.

ProVeg China stellt sich vor

Die große Bevölkerungszahl und der steigende Fleischkonsum Chinas zeigen, wie essenziell das Land für die 50by40-Mission von ProVeg ist. Im Interview verraten unsere Kolleginnen, mit welchen Herausforderungen sie sich auseinandersetzen und welch großes Potenzial China birgt.

Visionär, Innovator, treibende Kraft: Interview mit ProVeg-Geschäftsführer Sebastian Joy

Seit 10 Jahren leitet Sebastian Joy die Geschicke von ProVeg (ehemals VEBU) und gründete damit die erste international tätige Ernährungsorganisation zur Verbreitung der pflanzlichen Lebensweise.

Mut zu Neuem: Interview mit Christian Kuper von Vincent Vegan

Burger im „rotzigen, authentischen Streetstyle“ – so lässt sich das Konzept der Foodtrucks laut dem Unternehmen Vincent Vegan beschreiben. Mittlerweile gibt es das Fast Food nicht nur mobil, sondern auch in großen Einkaufszentren wie Berlin und Hamburg. Im Interview mit ProVeg erzählt Gründer und Geschäftsführer Christian Kuper, wie Vincent Vegan nicht nur vegan lebende Menschen erreicht und was die Vorteile pflanzlicher Gastronomie sind.

Geschickt kommuniziert: Wie ansprechende Gestaltung den Absatz pflanzlicher Produkte erhöht

Gestaltung und Marketing eines Produkts sind entscheidend für dessen Erfolg – pflanzliche Lebensmittel bilden da keine Ausnahme. ProVeg sprach mit Armando Perez-Cueto, Associate Professor in der Abteilung Lebensmittelwissenschaft an der Universität Kopenhagen, über Strategien, mit denen Unternehmen ihre Produkte ansprechend präsentieren können.

Vegane Fleischalternativen erobern den Markt: Die Rügenwalder Mühle im Interview

Das Angebot pflanzlicher Fleischalternativen wächst stetig. Im Interview verrät Thomas Ludwig, Marketingleiter von der Rügenwalder Mühle, wie die pflanzliche Produktpalette erweitert und ob „Clean Meat“ künftig eine Rolle spielen wird.

Max Burgers: Nachhaltigkeit im Fast-Food-Sektor

Die Fast-Food-Kette Max Burgers ist die älteste Burgerkette Schwedens. Das Unternehmen hat eine Mission: Bis 2022 soll jedes zweite verkaufte Gericht bei Max ohne Rindfleisch sein – ein ambitioniertes Ziel für eine Burgerkette. Darüber sprachen wir mit Jonas Mårtensson, Leiter der Produktentwicklung und Chefkoch bei Max Burgers.

Pflanzliche Milchprodukte im Aufschwung: Interview mit Simply V

Die Marke Simply V der E.V.A. GmbH stellt vegane Käseprodukte und Milchalternativen her, um die Umwelt und die Ressourcen der Erde zu schützen. Im Interview mit der Geschäftsführerin Caroline Zimmer erfahren wir, wie das Unternehmen diesen Weg eingeschlagen hat und warum es die New Food Conference von ProVeg unterstützt.

Moderatorin Anastasia Zampounidis über Zuckerfallen und vegane Ernährung

Anastasia Zampounidis ist Moderatorin und Autorin. Sie ernährt sich pflanzenbasiert und seit mehr als einem Jahrzehnt zuckerfrei. Im Interview verrät die Deutsch-Griechin, was sie an der vegan-vegetarischen Küche fasziniert und wieso sie das neue ProVeg-Schulprogramm „Leckeres Essen für alle“ unterstützt.

Vegan auf Erfolgskurs: Koch und Ernährungsberater Niko Rittenau im Interview

Niko Rittenau ist auf Veggie-Messen nicht mehr wegzudenken. Der vegane Koch, Ernährungsberater und ausgebildete Yogalehrer zieht mit seinen Vorträgen und Kochshows regelmäßig die Besucher an. In unserem Interview erzählt der gebürtige Österreicher von seinen zahlreichen Projekten und schönsten Erfahrungen.

Profikoch und Autor Sebastian Copien über die Bedeutung der veganen Küche

Sebastian Copien leitet seit vielen Jahren europaweit und in seiner Münchner Kochschule diverse Kochkurse, Seminare und Gastronomietrainings zur pflanzlichen Küche. Er hat bereits einige vegane Kochbücher veröffentlicht. Im Interview erklärt der Profikoch, worauf es in der Veggie-Küche ankommt und für wen seine neue Online-Kochschule Vegan Masterclass besonders interessant ist.

Prof. Dr. Mark Post im Interview: Fleisch ohne Tierleid?

Mark Post ist Forscher an der Universität Maastricht und Mitbegründer des niederländischen Unternehmens Mosa Meat, das im August 2013 den weltweit ersten im Labor gezüchteten Burger auf einer Pressekonferenz in London präsentierte. Schon seit 2006 arbeitet der niederländische Wissenschaftler daran, kultiviertes Fleisch zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

Der vegane Stratege und ProVeg-Mitgründer Tobias Leenaert im Interview

Seit vielen Jahren denkt Tobias Leenaert intensiv über effektive Strategien für die pflanzliche Lebensweise und den Tierschutz nach, schreibt einen Blog und hält Vorträge. Nun hat der ProVeg-Mitgründer sein Wissen in einem Buch zusammengefasst.

Die ProVeg-Mitgründerin und Sozialpsychologin Dr. Melanie Joy im Interview

Dr. Melanie Joy ist nicht nur eine Ikone der veganen Bewegung weltweit, sondern auch eine renommierte Beziehungsexpertin. Im Interview erklärt sie, weshalb sie aktuell ihren Fokus auf das Thema Beziehungen richtet und warum das für den Erfolg der pflanzlichen Bewegung strategisch wichtig ist.

Dokumentarfilm „The End of Meat“: Filmemacher Marc Pierschel im Interview

Eine Welt ohne Fleisch - der neue Dokumentarfilm „The End of Meat“ von Filmemacher Marc Pierschel thematisiert genau diese Vision und zeigt uns eine Zukunft, in der Fleischkonsum der Vergangenheit angehört. Mit der Filmpremiere samt Konferenz im August kommt der Film ab dem 14. September 2017 in die deutschen Kinos.

Top